magenta-musik

the Art of Cultur und Jazz

Thibault Falk

“Französisches leidenschaftliches Piano”

Kurzpresse

Thibault Falk setzt bewusst auf das Vertraute und Bekannte. Er will nicht neu erfinden, sondern den Moment auskosten. Unbeeindruckt von den ständig wechselnden avantgardistischen Jargons spielt das Quartett ganz frei und gelöst.
So sieht die Fachpresse die neue CD „Sur Le Fil“ des Thibault Falk Quartetts (erschienen bei Unit Records in der Schweiz):

„…leidenschaftlich, erfinderisch…den Moment des Zusammenspiels in vollen Zügen genießend… eine gewisse Einzigartigkeit inmitten der aktuellen Tonträger-Schwemme.“ Jazz Thing

„… beweist, wie abwechslungsreich und niveauvoll europäischer Jazz sein kann. Bravo!“ Concerto, Österreich

„..ich sehe das als eine Band mit Zukunft…“ Jazz ’n‘ More, Schweiz

„…mit einer gewissen Eleganz und Noblesse durchwandelt die Gruppe verschiedene stilistische Terrains.“ Rondo Magazin

Thibault Falk – piano
Josh Yellon – tenor, soprano sax
Andreas Lang – bass
Marcin Lonak – drums

http://www.myspace.com/music/player?sid=72144099&ac=now

Advertisements